CD Info

LAVANTGARDE Veröffentlichungs info

CD ‚Inside Out‘ – Veröffentlicht 27.September 2004

Unverwechselbarer, gefühlvoller Gesang mit positiver Musikenergie, kurzum „emotional electronic dance music“, das sind LAVANTGARDE !
Mit einer kleinen Namenskorrektur und neuem Longplayer im Gepäck melden sich Frank und Nick gut 2 Jahre nach Veröffentlichung ihrer Split-CD „Musicment“ zurück.

Das Nachfolgewerk „Inside Out“ widerspricht einmal mehr den typischen Klischees elektronischer Musik. Angelehnt an den Vorgänger „Musicment“, jedoch wesentlich strukturierter und songorientierter, verstehen es LAVANTGARDE auf „Inside Out“ mehr denn je, Emotionen und Gefühle in ein elektronisches Gewand mit wunderschönen, eingängigen Melodien und ausdrucksvollem Gesang zu verpacken, die auch oder gerade die Tanzfläche nicht vernachlässigen. Hierauf legte man bei den neuen Produktionen allergrößten Wert, um die lebensfrohe und erfrischende Art der beiden Bandmitglieder zu unterstreichen, ohne jedoch auf die LAVANTGARDE – typische Melancholie zu verzichten. Gleichzeitig schuf man damit eine Brücke zwischen anspruchsvollen, manchmal auch nachdenklichen Texten und einer positiven Ausstrahlung, der man sich als Hörer nur schwer entziehen kann.
Ob Synth-Pop oder Elektro, ob Kommerz oder Independent, mit ihren neuen Songs vollziehen LAVANTGARDE bewusst diese polarisierenden Gradwanderungen, um die musikalischen Grenzen in diesen Bereichen weiter zu öffnen. Mit „Inside Out“ liefern sie den besten Beweis dafür ab.

1.Recall of night
2.Our fate (final)
3.Take me s.i.m
4.Dedicated
5.Make love your religion
6.Not enough
7.Somewhere out there
8.Live your life (rebirth)
9.Airs and graces
10.Things have changed (again)
11.The world we live in
+ Multimediaanwendung

CD-Info als PDF

MCD ‚Take me s.i.m‘ – Veröffentlicht 16.August 2004

1.Take me s.i.m. – Radio Edit
2.Dedicated – Acoustic Friendship Mix
3.Take me s.i.m. – Coldwrapped Mix (by Mic-L)
4.Take me s.i.m. – Hardfloor Mix (by Kartagon)
5.Taken from the – Inside Out
All songs written by LAVANTGARDE , published by Kleefeld / Hanseatic

Produced by Frank-Michael Speer (Mic-L), LAVANTGARDE
and Gunnar Geisser, recorded at Subterra-Soundstudio, Hildesheim

Track 1 + 2 mixed by LAVANTGARDE and Mic-L
Guitars on track 2 by Paulus

Released 16.August 2004 by SPR

MCD-Info als PDF

CD ‚Musicment‘ – Veröffentlicht 15. Apil 2002

Eine CD , Zwei Bands, 3 Firmen von Zusammensteller beteiligt, 4 Musiker, 5 mal L’IMAGE, 6 mal bisher „vorgegruppt“ , 7 bedruckte Seiten , 8 mal LAVANTGARDE, 9 Euro Sonderpreis für den Handel, 10 Konzerte mit Alphaville , 11 mal kein Remix, 12 mal Gesang, 13 Songs, 14 Jahre Banderfahrung, 15.April Veröffentlicht , man könnte diese Spiel noch endlos weiterführen.

Jedenfalls ist die Zahl 25 noch zu erwähnen, denn SPR025 heißt Jubiläum und da macht man was besonderes. Es ist sicherlich nicht leicht, sich heutzutage um den Nachwuchs zu kümmern und somit ist es durchaus legitim statt einer CD und einer Maxi einfach eine sogenannte Split-CD herauszubringen wo beides vereint ist. Das Booklet ist so gestaltet, das mal die eine Band und mal die andere Band vorne ist. Der Käufer kann selber entscheiden wobei abgesehen vom Tracklisting Gleichberechtigung angesagt ist.

Außer das beide Bands das selbe Management haben, verbindet sie auch noch das sie beide die einzigen Vorgruppen auf der Alphaville-Tour im Frühjahr 2002 sind. Sicherlich haben die 3 Bands ihre Wurzeln in den 80ern , aber diese CD beweist das der Electro-Pop nicht stehen geblieben ist aber von seiner Zeitlosigkeit nichts verloren hat. Selbstredend das der 80ies Mix bewusst in die Vergangenheit geht, der nachfolgende Remix von DJ Ram aus Russland ist hingegen umso mehr zukunftsweisender.

1.Unjoid (iIstrumental)
2.Our fate
3.Brave new world
4.Love at first sight
5.Things have changed
6.Victim of beauty
7.Live your life
8. Still remember

CD-Info als PDF

Samplerbeiträge

Dopamin Compiled Volume II16.August 2004

„Life your live(rebirth)“
Info: www.ebm-radio.de

Zillo Magazin Compilation: New Signs & Sounds 10/04

„Take Me S.I.M. (Radio Edit)“
„Take Me S.I.M. (Teaser-Video)“

Orbit Electro Volume 1 (Bonus-CD) , 2009

„Take Me S.I.M. (Coldwrapped mix)“

Darktraxx DJ Compilation 2013 (Promo-CD)

„Airs and graces“ (Lyrics)

Lavantgarde Probehören ? www.myspace.com/lavantgardemusic

nach oben ^